Dorothea Seemann

Gedichte und Romane

 

 

Roman

 

Februar / März 2017

Thereses Erbe oder  Töchter und Mütter

www.doro-seemann.de

Titelgestaltung: Stefanie Kolb stefanie-kolb.de

nach dem Fotos „Rosen“ und dem Gemälde „Strukturen“

von Dorothea Seemann

Alle Rechte sind der Autorin vorbehalten.

Am Anfang der Mütter - Töchter - Generationen steht Thereses Mutter, eine tatkräftige Witwe mit mehreren Kindern. Sie muss für den Unterhalt der Familie aufkommen und bietet ihrer jüngsten Tochter keine sichere Bindung, was Therese Viktoria und die Camilla weitergibt. Psychisch bedeutende Veränderungen vollziehen sich in kurzer Zeit, da Therese in ihren letzten Tagen in die vielen Jahre ihres Lebens zurückkehrt, um ihre erlittenen Verletzungen neu und heilend zu ordnen. Ihre verwirrten Äußerungen und ihre Beerdigung lösen bei Tochter und der Enkelin Camilla tiefgehende Reaktionen aus. Auch sie erinnern sich und graben alte Erlebnisse aus, denen sie sich stellen und die sie verändern. Selbst die fünfjährige Urenkelin, wird mit den Ereignissen konfrontiert. Jede unterliegt neben der eigenen charakterlichen Prägung den epochalen Einflüssen des zwanzigsten Jahrhundert. Entsprechend verändert sich die unsichere Bindung auf die nachfolgende Generation. Auch die Väter haben Wirkung auf die Entwicklung der Töchter. Kurz nach dem ersten Weltkrieg geboren, wächst Therese vaterlos auf und leidet unter dem Mangel. Ihre Tochter erlebt einen Vater, der aus dem zweiten Weltkrieg entmutigt und schwach zurückgekehrt war und ihr gegenüber seinen Unmut in herablassenden und sexistische Äußerungen entgegen bringt. Viktoria, die sich nach wenigen Ehejahren scheiden lässt, vermittelt ihrer Tochter durch das Unversöhnliche zwischen Vater und Mutter eine zusätzliche Schwächung. Schließlich geht es um Thereses Testament, das zu einer weiteren Verfremdungen zwischen Tochter und Mutter führt, aber auch zu seelischem Wachstum. 

 Beim Schreiben, ohne Bezug zu realen Personen und Situationen, entwirft sie Geschichten. Das Thema ist ein Anliegen, das sie zu diesem Zeitpunkt  beschäftigt.

E-Book erhältlich auf Amazon:  

https://www.amazon.de/Thereses-Erbe-oder-T%C3%B6chter-M%C3%BCtter-ebook/dp/B06X1BNLKD/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1487347834&sr=8-1&keywords=Thereses+Erbe+oder+T%C3%B6chter+und+M%C3%BCtter

Taschenbuch nur auf Amazon erhältlich:

https://www.amazon.de/dp/1520750366/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488810958&sr=8-1&keywords=Thereses+Erbe+oder+T%C3%B6chter+und+M%C3%BCtter+Taschenbuch  

 * Hinweis zum Herunterladen des E-Books (siehe Impressum)

 

 Roman

 

September/ Oktober 2016  

Am Ende Verfall und Aufbruch  

oder Sybille Götz fährt in den Süden

www.doro-seemann.de

Titelgestaltung: Stefanie Kolb  

Alle Rechte sind der Autorin vorbehalten.


  

Die alternde Sybille Götz erzählt von ihrer Suche nach Neuorientierung. Um eine Zeit der Besinnung zu haben, fährt sie im Spätsommer an den Lago Maggiore. Träume und Imaginationen bringen ihr hilfreiche Erkenntnisse, verunsichern und ängstigen sie aber auch. Bei ihrem Streben nach einer neuen Lebensperspektive wird sie durch das Beziehungsdrama ihrer deutschen Nachbarn, das auch für sie einen gefährlichen Verlauf nimmt, belastet. Eine Freundschaft beginnt sie mit der eleganten Antiquitätenhändlerin  Anna, einer anderen  Deutschen, die seit vielen Jahren am See lebt und eine Liebesbeziehung mit dem viel jüngeren Julio hat. Anna erfuhr früh und in einer zerstörerischen Ehe quälendes Leid. Die Probleme ihrer Mitmenschen beschäftigen und veranlassen Sybille, sich mit ihrer eigenen Vergangenheit auseinander zu setzen und sie trifft  eine wichtige Entscheidung . Am See und in der herbstlich werdenden Natur der Berghänge schöpft sie Kraft und findet Erholung. Hier begegnet  ihr auch zum ersten Mal  der spastisch gelähmte Paolo, der durch die Wälder streicht und Anna viel bedeutet. Sybilles Ziel, ihr Alter nach der Berufsarbeit lebendig zu gestalten, verliert sie  trotz der Konflikte und äußeren Ansprüche nie aus den Augen.

 E-Book erhältlich auf Amazon:  

https://www.amazon.de/Am-Ende-Verfall-Aufbruch-Sybille-ebook/dp/B01LWQG9D7/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1488377626&sr=8-1&keywords=am+ende+verfall+und+aufbruch  

* Hinweis zum Herunterladen des E-Books (siehe Impressum) 

Taschenbuch erhältlich nur auf Amazon:

https://www.amazon.de/dp/1520750587/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1490882268&sr=8-1-fkmr0&keywords=am+ende+verfall+und+aufbruch

 

 

 Gedichte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Vita

 


Dorothea Seemann, geb. 1940 bei Breslau.

Ausbildung zur Sozialarbeit in Darmstadt, Studium der Psychologie in Mainz, 28 Jahre Psychotherapie in eigener Praxis.

Von 2000 bis 2008 Zweitwohnsitz am Lago Maggiore.
Malerei und Lyrik begleiten sie seit ihrer Jugend.

2000 nach Beendigung der Berufsarbeit schreibt sie
psychologische Romane, wobei sie eine Veröffentlichung
lange nicht beabsichtigt.

 2007 Veröffentlichung des Gedichtbandes.
„Ich würde mir gerne meine Träume erfüllen“
September/ Oktober 2016 Veröffentlichung des E-Books
„Am Ende Verfall und Aufbruch oder Sybille Götz fährt in den Süden“

Februar 2017 Veröffentlichung des E-Books

"Thereses Erbe oder Töchter und Mütter"

 

Beim Schreiben, ohne Bezug zu realen Personen und Situationen, entwirft sie Geschichten. Das Thema ist ein Anliegen, das sie zu diesem Zeitpunkt  beschäftigt.

 

 

 Impressum

 

 

Dorothea Seemann

E-Mail: doro.seemann@t-online.de

http://www.doro-seemann.de/

https://psychologischerroman.wordpress.com/

https://www.facebook.com/Traumzeiten-350545791952394/   

 

 

* Hinweis zum Herunterladen:

Für Mac und Windows-PC, Android, IPhone, IPad und IPod-Touch, Blackberry, WindowsPhone 7, Linux muss Windows App Wine zuvor installiert haben

1. Auf den Link des E-Books klicken (unter der Buchbeschreibung oben)                            6. Neue Seite öffnen sich: auf "Herunterladen" klicken

2. Auf "Lesen Sie mit unserer kostenfreien App" klicken                                                       7. App wird heruntergeladen

3. E-Mail- Adresse eingeben und auf "schicken Sie mir den Link klicken"                            8. Buch kaufen: Bankdaten und Adresse eingeben

4. E-Mail wird später geschickt                                                                                              9. Auf "Jetzt Kaufen mit 1-Click" klicken

5. E-Mail öffnen und auf "Kindle Lese-App herunterladen" klicken                                       10. Erst auf Cloud Reader klicken, dann erscheint der Name

6. Neue Seite öffnet sich: auf "Herunterladen" klicken                                                                der heruntergeladenen Kindle-App (für PC):

                                                                                                                                               11. Diese auswählen und auf "Liefern" klicken

                                                                                                                                               12. Buch befindet sich in der heruntergeladenen Kindle-App